Es gibt aufgrund der großen Nachfrage zusätzlich freie Plätze in folgenden Kursen:

 

Mittwoch  17:30  Dr.Katja Leib

 

Dienstag 19:30 - 21:00 Sabine Opdenberg

 

Du bist sicher neugierig und möchtest Infos. Die bekommst Du hier

 

         Workshops und Retreats 2019

Mantra und Yoga
mit Nicole Clausen und Anja Hartl
 
 
Die Nachfrage ist inzwischen so groß, daher zwei weitere Events!!
 
Freitag 20.9.2019 18:00 - 21:00
und
Freitag 15.11.2019 18:00 - 21:00

 

 

    

Mantrasingen gehört zu den klassischen Techniken der Yogapraxis. Mantras sind gesungene Gebete, die ihre Energie über den Klang, unsere Hingabe und ihre Wiederholung entfalten und den Geist zur Ruhe bringen sollen. Ganz ohne unser bewusstes "Zutun" vertieft das Singen unseren Atem, insbesondere unsere Ausatmung. Und das hat tiefgreifende Wirkungen auf unseren Gesamtzustand.
In Verbindung mit Körpertechniken sind Mantras noch machtvoller, da Körper und Atem eine Einheit bilden.
Yogapraxis und Mantrasingen in wundervoller Einheit lassen Deinen Geist zur Ruhe kommen.

 

Für alle singfreudigen und neugierigen Menschen !
 
Nicole ist professionelle Sängerin und Gesangsdozentin sowie ausgebildete Yogalehrerin BDY/EYU und singt mit Euch verschiedene Mantras.
Anja Hartl leitet die Yogapraxis während Ihr mit den wundervollen Klängen von Nicole verwöhnt werdet!
 
Zeit: 18:00 - 21:00
Kosten: 50,00 €
Anmeldung: anja.hart@gmail.com oder hier

 

 

 

 

 

 

Einladung

zum alljährlichen

Sommerretreat 19.- 21.7.2019 im Yogahaus

 

 

Bewege Dich achtsam. Atme Dich frei. Lasse los.

Eine abwechslungsreiche Asana-Praxis vereint mit Pranayama und Meditation verbindet Dich mit Deiner inneren Strahlkraft und lässt Dich erholt und mit mehr Vitalität wieder in den Alltag zurückkehren. Eine Yogawanderung durch den nahegelegenen Wald bietet Dir eine neue Perspektive auf die Yogapraxis. Weg von der Matte mitten in die Natur! Kleine Auszeiten sind wertvoll, um Abstand zu gewinnen und sich neu zu ordnen. Yoga lässt uns das feine „Spiel“ mit den inneren und äusseren Grenzen üben. Manchmal braucht es „weniger“, manchmal aber auch „mehr“. Daraus erwächst eine vertiefte Wahrnehmung, die sich zunächst auf den Körper, dann auf den Atem und schlussendlich auf unser Bewusstsein ausweitet.

Wir laden Dich ein, dieses Wochenende bei uns zu verbringen, das schöne Mergelland zu erleben und zu genießen. Es gibt viele wunderschöne Unterkünfte in der nahen Umgebung.

 

Ablauf:

  • Freitag  Anreise, 18:00 – 20:00  Ruhige Yogapraxis, Pranayama und Meditation. Gemeinsamer Abendsnack auf Anfrage.
  • Samstag  8:00 – 10:00 intensive und fließende Yogapraxis (intensiv heißt hier mit allen Sinnen dabei sein und die eigenen Grenzen ausloten…….)
  • 10:00 kleiner Brunch
  • 11:30 – ca.13:00  Eine kleine Yoga Wanderung: Bei Regen mit Gummistiefeln und Regenschirm bewaffnet! Bei wirklich stürmischem Wetter alternativ Meditationspraxis
  • Mittagspause bis 16:00
  • 16:00 – 18:00 leichte Yoga Praxis, Yin Yoga und Pranayama
  • Lagerfeuer bei gutem Wetter. Gemeinsam kochen auf Anfrage.
  • Sonntag  8:00 – 10:00  Free Flow Yoga (Faszien Yoga)und Pranayama
  • 10:00 – 11:00 kleiner Brunch und Abschied

 

Kosten  für das Seminar 220.-€ inkl. 2 x Brunch, Tee, Wasser und kleine Zwischensnacks. Für diejenigen, die hier übernachten: wir können gerne am Freitag und Samstag-Abend gemeinsam kochen. Dafür müsstet Ihr Euch bitte extra anmelden. Wir legen dann die Unkosten für das Essen um.

Infos zu Übernachtungsmöglichkeiten können wir Euch gerne vermitteln!

 

Anmeldung und ausführliche Infos : anja.hartl@gmail.com

 

Neue Faszien Seminare 2019 !!!!!

 

 

Faszien II - 4.5.2019 

Faszien III - 9.11.2019

 

Die Seminare bauen aufeinander auf und sind daher nur nacheinander zu buchen!

 

 

 

 

 

Faszien und Yoga II - Aufbaumodul 4.5.2019

noch 2 Plätze frei

 

Dieses Seminar ist die Fortsetzung des ersten Moduls. Die Praxis und ihre Umsetzung werden vertieft, offene Fragen beantwortet und theoretische Grundlagen, wie z.B. die myofaszialen Leitbahnen, Aufbau der Faszien und Dehntechniken deutlicher beleuchtet. Faszien lassen uns die Yogapraxis und sogar die Yogaphilosophie des Hatha Yoga besser verstehen. Die Auseinandersetzung mit Yoga kann über die Faszienarbeit unterstützt werden. Der Körper wird sehr viel deutlicher wahrgenommen und die Entspannung wird in der Regel als sehr viel tiefer empfunden.

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist das Modul I

 

Adressaten: Yogalehrer und Yogaerfahrene, sowie interessierte Therapeuten.

 

Dozentinnen: Anja Hartl und Heike Peltzer

 

 

Faszien und Yoga III - Vertiefungsmodul 9.11.2019

Das dritte Modul der Faszien und Yoga Reihe vertieft das in den vorangegangenen Seminaren erlangte Wissen.

Es werden einige Selbstbehandlungstechniken, Wissen rund um Fasziengesundheit und den richtigen Umgang mit den Fasziengeräten vermittelt. Außerdem werden wir über das fasziale "Krafttraining" sprechen, ein wichtiger Bestandteil des Faszientrainings!

Voraussetzung ist das Modul II

Adressaten: Yogalehrer und Yogaerfahrene, sowie interessierte Therapeuten.

Dozentinnen: Heike Peltzer und Anja Hartl

 

Für alle drei Seminare gelten folgende Zeiten und Preise

Zeit: 9:30 - 17:30

Kosten: pro Seminar 120,00 inkl. gemeinsamer Mittagsimbiss, Tee, Wasser, Obst

Anmeldung: anja.hartl@gmail.com oder hier

 

 

 

Samstag 16.11.2019

Die fünf Elemente in der Yogapraxis

 

Das Universum und auch der Mensch bestehen aus den fünf Elementen Erde, Feuer, Wasser, Luft und Raum.

Im Menschen symbolisieren diese Elemente verschiedene Qualitäten, sowohl auf der physischen als auch auf der psychischen Ebene.

Die Körperübungen des Yoga (Asana) sind ein Spiel mit den Elementen, denn jede Übungsweise entfaltet bestimmte Elementequalitäten.

So können nach Bedarf mit Hilfe der richtigen Asanas bestimmte Eigenschaften wie z.B. Ruhe, Kraft, Öffnung gefördert und integriert werden.

 

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den einzelnen Elementen in Theorie und Praxis. Dabei wird es in der Praxis sowohl kraftvolle, fließende Einheiten wie auch ruhige, meditative Yin Yogasequenzen geben.

 

Der Workshop richtet sich an Yogalehrende und Schüler und ist für alle Level geeignet.

 

Datum: 16.11.2019

Zeit: 9:30 - 17:30

Kosten: 120,00€ inkl. gemeinsamer Mittagsimbiss, Tee, Wasser, Obst

Anmeldung: anja.hartl@gmail.com oder hier

 

 

Julia Thoma ist Physiotheraupeutin und Yogalehrerin und unterrichtet seit 2007 in Studios, auf Retreats und Workshops.

www.julia-thoma.de

mail@julia-thoma.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2012 Anja Hartl. Alle Rechte vorbehalten.Texte, Bilder und Inhalte sind Eigentum von Anja Hartl.